Wandern an der Westalgarve

Für diese Wanderreise quartieren wir uns in der historisch wichtigen, kleinen Küstenstadt Sagres ein,- weit ab vom Trubel von Faro oder der Ostalgarve. Folgen Sie den schönen Küstenpfaden, um beeindruckende Klippen, ruhige Sandstrände und abgelegene Dörfer im Landesinneren zu entdecken. Wir wandern auf dem letzten Abschnitt des Fernwanderweges “Rota Vicentina” nach Cabo Sao Vicente, dem Leuchtturm am südwestlichsten Punkt Europas und erkunden die bemerkenswerten Felsformationen bei Ponta de Piedade südlich von Lagos. Probieren Sie die köstliche lokale Küche und die hervorragenden Weine! Das Klima ist ideal zum Wandern in der Nebensaison – schon im März und auch später noch im November.

Tag 1
Bem Vindo

Ankunft am Flughafen Faro und Transfer zu unserem Hotel in Sagres.

Tag 2
Von Carrapateira nach Bordeira, 4 ½ h Gehzeit

Unser erste Wanderung beginnt im Dorf Carrapateira. Hier folgen wir einem Pfad entlang der dramatischen und unberührten Westküste des Atlantiks. Später erreichen wir das Dorf Bordeira, von wo aus wir zurück zu unserem Hotel fahren.

Tag 3
Sandstrände an der Praia Zavial, 4h Gehzeit

Unser Tag beginnt mit einer Küstenwanderung nach Praia Zavial mit schönen Bademöglichkeiten unterwegs. Am Ende der Wanderung haben wir noch Zeit für einen Kaffee, bevor es mit dem Taxi zurückgeht.

Tag 4
Rota Vicentina nach Cabo Sao Vicente, 5h Gehzeit

Heute fahren wir mit dem Taxi nach Vila do Bispo und weiter zum Strand Praia Castelejo. Wir beginnen unsere Wanderung entlang der ‘Rota Vicentina’ nach Cabo Sao Vicente, Europas südwestlichstem Punkt. Von hier fahren wir zurück nach Sagres.

Tag 5
Freier Tag

Freier Tag zum Entspannen oder für weitere Wanderoptionen.

Tag 6
Von Aljezur zum Arrifana Strand, 4 ½ h Gehzeit

Zunächst fahren wir nach Aljezur, wo wir zuerst einen kleinen Spaziergang durch den historischen Ortskern machen. Später wandern entlang der Steilküste von Arrifana, wo Zeit ist zum Baden, bevor wir nach Sagres zurückkehren.

Tag 7
Küstenwanderung von Burgau nach Lagos, 5 ½ h Gehzeit

Unser Tag beginnt mit einer kurzen Fahrt nach Burgau, wo wir unsere Wanderung entlang der Küste und Ihren steilen Klippen bis nach Lagos beginnen. Auf unserem Wanderung haben wir einen atemberaubenden Blick auf die fotogenen Felsformationen von Ponta da Piedade. Später ist es Zeit, die Atmosphäre im Herzen des alten Lagos zu genießen. Rückfahrt nach Sagres mit dem öffentlichen Bus.

Tag 8
Adeus Portugal!

Transfer zum Flughafen Faro.

Fakten

Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittelschwer
Empfohlener Flughafen: Faro
Höhepunkte: Wanderung entlang der unberührten Küste, Cabo Sao Vicente, Sagres, Aljezur, Ponta da Piedade, schöne Strände.

Saison: Februar bis Mai und September bis November

 

Zusätzliche Information

 

Karte

View on Google Maps